Handy orten kostenlos

Was früher ausschließlich durch eine polizeiliche Anordnung möglich war, bieten heute bereits viele Applikationen an. Die Handyortung. Ob bei Verlust oder Diebstahl-Das gesuchte Handy einfach zu orten erspart eine Menge Zeit und Kosten. Nicht immer ist die Lokalisierung von Mobilfunktelefonen kostenfrei. Wo befindet sich hier die Grenze?

Rechtliche Aspekte

In jedem Falle der Ortung gilt zunächst, dass der Besitzer diesem Verfahren zustimmen muss. So ist es zB. generell illegal, den Freund / die Freundin oder den Kumpel ohne deren Wissen, auszuspionieren um zu sehen wo er sich gerade herumtreibt. Viele Apps und Homepagebetreiber bieten genau diesen Dienst an. Dies ist generell als Spaßortung anzusehen.

Möglichkeiten der Ortung

Es stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung um ein Handy lokalisieren zu können und dabei keine Kosten aufzuwenden. Die meisten Betriebssysteme besitzen vorab eine Ortungseinstellung von Werk. So kann der Besitzer sein Gerät bei Verlust oder Diebstahl über die vorab Einstellungen des Mobiltelefons orten. Dies geschieht häufig über eine Anwendung auf einem registrieren Zweitgerät. Möchte der Handybesitzer also selbstständig in der Lage sein, sein Gerät im Zweifelsfall zu lokalisieren, müssen vorab Einstellungen getroffen worden sein. Auch viele Mobilfunkanbieter ermöglichen eine kostenlose Ortung aber auch hier wird häufig vorausgesetzt, dass das Gerät vorab beim Anbieter für eine Ortung registriert wurde. Eine letzte Möglichkeit ist natürlich im kriminalistischen Bereich zu finden. Sowohl die Polizei als auch die Staatsanwaltschaft ist dazu berechtigt, ein Telefon zu orten. In diesem Fall reicht ein Verlust oder Diebstahl jedoch nicht aus, um dies kostenfrei zu erledigen. Mit einem begründeten Verdacht wird die Handyortung als lebensrettende Maßnahme durchgeführt.

Was beachtet werden muss

Um ein Telefon orten zu können muss das Handy zum einen eingeschaltet und zum Andren mit dem Mobilfunknetz verbunden sein denn die Ortung erfolgt entweder über GPS oder über Mobilfunkzellen.